Menü
phoca thumb l 01 8

Familie

13 Bilder, die den unzensierten Alltag einer jungen Mutter zeigen

Szenen, wie man sie aus der Werbung kennt, entsprechen selten dem Leben junger Eltern. Das dachte sich auch Studentin und Mutter Yuliya Skorobogatova und fotografierte ihren Baby-Alltag drei Monate lang mit einem Selfiestick.

Kommen Ihnen solche Szenen bekannt vor?

Die junge Fotografiestudentin und Mutter Yuliya Skorobogatova aus Moskau dokumentiert in ihrem Projekt #selfiettes das unzensierte Leben mit Baby. Um zu zeigen, wie zermürbend und anstrengend so ein ganz normaler Tag sein kann, hat die Mutter den Alltag mit ihrer Tochter Vasilisa drei Monate lang mit einem Selfiestick festgehalten.


Das könnte Sie auch noch interessieren: Die Fotografin Julia Erz hat sich zum Ziel gesetzt keine gestellten Familienbilder zu knipsen, sondern das echte, unzensierte und manchmal turbulente Familienleben zu zeigen. Dies gelingt ihr perfekt, schauen Sie selbst.

Auch lesenswert