Menü
Lampe mit Katzengesicht

Inspiration der Woche

Pimp my Lamp

Süss, einfach und günstig – eine selbstbemalte Lampe ist das perfekte Upgrade für die Beleuchtung im Kinderzimmer.

Keine Lust auf die immer gleichen Mond-und-Sterne-Stoffleuchten im Kinderzimmer? Finden wir auch und schlagen deshalb vor: kreieren Sie doch einfach selber eine Lampe. Zum Beispiel einen süssen Mr. Moon, wie wir ihn auf dem Blog Mommodesign von Rosandra Ferri entdeckt haben. Aber auch Kaninchen oder Kätzchen bei Ikeahackers.net sind sehr süss. Allen dient als Grundlage die Fado Tischleuchte von Ikea (Kostenpunkt: 20 Franken), die mit Glasmalfarbe, Acrylfarbe oder auch einfach wasserfesten Stiften bemalt werden kann. Als Ohren eignet sich dickes Papier, Karton oder sogar Fimo und nach Belieben kann auch Glitzer darauf gestreut und geklebt werden. Egal, ob Sie sich für Mr. Mond, Katze oder auch weitere fantasievolle Motive wie Schneemänner, Pandas oder Hunde entscheiden – Hauptsache Sie kennen den Geschmack Ihres Lieblings. Und für Fleissige gilt: natürlich sehen auch zwei oder drei der Tierchen zusammen hübsch aus. Einfach bitte daran denken, dass die Lampe aus Glas ist. Deshalb sollte sie bei kleinen Kindern unbedingt ausser Reichweite aufgestellt werden.

Auch lesenswert