Menü
wireltern-weihnachtsbastelnjpg

Weihnachtsgeschenke basteln mit Kindern

Wohltuende Geschenke zum Basteln mit Kindern

Sind Sie auf der Suche nach Inspirationen für Weihnachtsgeschenke? Unsere fünf Geschenkideen für wohltuende Weihnachtsgeschenke lassen sich von Kindern ganz einfach umsetzen.

Basteln Sie diese schönen Geschenke für Oma, Opa, Gotte oder Götti mit ihren Kindern – Freude ist garantiert! In den eigenen vier Wänden als Rückzugsort möchten wir uns besonders wohlfühlen. Unsere Geschenkideen helfen dabei.

  1. Weihnachtsgeschenk: Badepralinen
  2. Weihnachtsgeschenk: Augenkissen
  3. Weihnachtsgeschenk: Lavendelspray
  4. Weihnachtsgeschenk: Brotsack
  5. Weihnachtsgeschenk: Teeglas im Mantel
selbermachen 01 hoch

Diese Badepralinen eignen sich für ein Wohlfühlbad.

Weihnachtsgeschenk 1: Badepralinen

Das brauchts
Material für 4 Kugeln:
200 g Natron 100 g Zitronensäure
100 g Maisstärke
80 g Kokosöl
10 Tropfen Lavendelöl oder anderes ätherisches Öl
Optional: Lebensmittelfarbe, Zuckersternchen, getrocknete Rosenblätter, Lavendel

Werkzeug:
Plexiglas-Kugeln zum Öffnen (z.B. je eine grosse und eine kleinere), Schüsseln, Handschuhe

Bastelanleitung
1. Natron, Zitronensäure, Maisstärke, Kokosöl und Lavendelöltropfen in eine Schüssel geben und gut durchkneten. Bei empfindlicher Haut mit Handschuhen arbeiten. Die Masse auf kleinere Schalen verteilen und weitere Zutaten wie die Lebensmittelfarbe oder andere Zutaten dazu kneten.

2. Beide Kugelhälften füllen, dabei ein bisschen überfüllen und nicht zu fest andrücken. Die zwei Hälften der Kugel schliessen und gleich wieder vorsichtig öffnen.

3. Die Badekugel vorsichtig ablegen und trocknen lassen.

4. Schön verpacken und verschenken.

selbermachen 02

Mit diesen Augenkissen ist entspanntes Schlummern vorprogrammiert.

Weihnachtsgeschenk 2: Augenkissen

Das brauchts
Material:
Baumwollstoff
Stofffarbe oder Textilmarker
getrockneten Lavendel
Dinkel
Hirse

Werkzeug:
Pinsel, Schere, Nähmaschine, Nähnadel

Bastelanleitung
1. Papiervorlage aufzeichnen und ausschneiden. Kontrollieren, ob die Vorlage von der Grösse passend scheint.

2. Die Papiermaske auf die Rückseite des Stoffs übertragen. Ein zweites Stoffstück darunter legen (schöne Stoffseite auf schöne Stoffseite). Die Stoffstücke der eingezeichneten Linie entlang zusammen nähen, dabei oben ca. 4 cm offen lassen. Ausschneiden. Maske auf die richtige Seite kehren.

3. Auf der vorderen Stoffseite Augen einzeichnen und mit dem Textilstift oder Textilfarbe und Pinsel nachmalen. Gut trocknen lassen.

4. Mithilfe eines PapiertrichtersLavendel und Hirse oder Lavendel und Dinkel einfüllen. Von Hand zunähen.

selbermachen 03

Dieses Lavendelspray wirkt auch gegen Monster! :o)

Weihnachtsgeschenk 3: Lavendelspray

Das brauchts
Material:
Glassprühflasche (100 ml)
Klebepunkte
schwarzer, wasserfester Stift
Wodka (100 ml)
Lavendelöl (60 Tropfen)

Werkzeug:
Trichter

Bastelanleitung
1. Mithilfe des Trichters den Wodka in die Flasche füllen. Die Tropfen dazu geben. Flasche verschliessen und gut schütteln.

2. Hübsche Etikette gestalten, z.B. mit Klebepunkten. Der Spray dient als Raumduft oder Anti-Monsterspray und ist ein perfektes Last-Minute-Geschenk, evtl. zusammen mit einem kleinen Kissen.

selbermachen 04

Mit dem Brotsäckli bleibt das Brot länger frisch!

Weihnachtsgeschenk 4: Brotsack

Das brauchts
Material:
Leinen-Brotsack (selbst genäht oder gekauft)
Stofffarbe
Kunststoffklebe-Buchstaben (7,5 cm)
Karton

Werkzeug:
Stupfpinsel, alter Teller zum Farbemischen

Bastelanleitung
1. Karton in den Leinensack schieben,
damit die Farbe nicht durchdrückt.

2. Buchstaben anordnen und fest anpressen.
Mit ausgesuchten Farben rundherum stupsen. Es sieht toll aus, wenn die Farben wie Wolken ineinander gestupst werden.
Trocknen lassen. Mit frischem Brot,
Grittibänz oder Weihnachts-Guetzli verschenken.

selbermachen 05

Mit diesen Teemänteln macht Tee trinken noch mehr Spass!

Weihnachtsgeschenk 5: Teeglas im Mantel

Das brauchts
Material:
Filz (3 mm dick)
Stickgarn
Trinkglas

Werkzeug:
Massstab, Stift, Schere, Nähnadel

Bastelanleitung
1. Schablone aus Papier herstellen und den Papiermantel dem Glas anpassen. Am besten die Schablone in zwei gleich grosse Teile schneiden.

2. Den Filz gemäss Schablone zuschneiden. Stickvorlage evtl. mit Bleistift auf den Filz übertragen. Für die Kleinsten kann man die Vorlage in der richtigen Stichlänge vor punkten.

3. Mit einer spitzigen Nähnadel und dem farbigen Garn sticken. Anfang und Ende des Garns verknoten. Die zwei Filz-Stücke mit einem Kreuzstich zusammen nähen. Das Teeglas mit dem Mantel und einem passenden Tee verschenken.

Auch lesenswert