Menü

Inspiration der Woche

Spanischnüssli für die Vögel

inspiration_vogelfutterschnur_index.jpg

Der Samichlaus ist ein lieber Mann. Bloss: Wer isst nach seinem Besuch all die Erdnüssli? Basteln Sie daraus hübsches Vogelfutter.

Obwohl die Fütterung heimischer Gartenvögel umstritten ist, haben wir uns von den schönen Bildern von Nora Vrba vom E-Shop La Fête (gesehen auf http://bkids.typepad.com) inspirieren lassen. Zudem schlägt man mit ihrer Vogelfutter-Girlande zwei Fliegen auf einen Streich: Die Vögel freuts und wir werden die vielen Erdnüssli los, die der Samichlaus grosszügig in die Säckli gepackt hat.

RTEmagicC inspiration vogelfutterschnur diy1.jpg

Das braucht man: Erdnüsse mit Schale, Stricknadel, Kordelschnur, Schere, eine dicke Nähnadel, kleine Aststückchen von ca. 5 cm Länge

Und so wirds gemacht: Mit der Stricknadel mittig die Erdnüsse durchstechen, danach werden die Erdnüsse quer in gewünschter Kettenlänge nacheinander aufgefädelt. Am oberen und unteren Ende der Kette wird ein Aststückchen befestigen, damit sich die Vögel daran festhalten können.

RTEmagicC inspiration vogelfutterschnur diy2.jpg

Auch lesenswert