Menü

Geschenke basteln

Schöne Bescherung!

geschenke_basteln_2013.jpg

Diese Weihnachtsgeschenke von Kinderhand gemacht sind praktisch und hübsch.

RTEmagicC geschenke basteln 2013 anleitungen 1 2

So gehts:

1 Salat-Kernmischungen

Aus dem Papier 14 x14 cm-Quadrate zuschneiden. Halbieren und mit Deko-Klebeband zusammenkleben, wenn möglich ohne Falz. Dann die untere Öffnung ca. dreimal 6 mm umschlagen und mit einem Bostitch verschliessen. Die Tüte anschliessend mit den gerösteten Kernmischungen abfüllen. Zum Schluss das Tütchen oben von der anderen Seite her ebenfalls dreimal umschlagen und zubostitchen. Verschluss mit Kleberli verzieren, sieben Tütchen in einem schönen Kistli verstauen und als «Salat-Kernmischungen für die ganze Woche» verschenken.

Das brauchts: Geröstete Sonnenblumen-, Pinien-, Kürbis- und andere Kerne, Nüsse, Pergament oder Backpapier, Deko-Klebeband, schönes Kistli, Schere, Stift, Massstab und Bostitch.

2 Kerzenständer

Die Kugeln hälftig abkleben und mit Farbe anmalen. Es lohnt sich, die ganze Kugel zu lackieren, so lassen sich Wachstropfen besser entfernen. An der untersten und grössten Kugel die drei kleinen Kugeln als Füsschen anleimen. Dann die anderen Kugeln darauf kleben. Auf der obersten einen Polsternagel ankleben und z. B. eine Christbaumkerze draufstecken.

Das brauchts: Holzkugeln mit Loch in verschiedenen Grössen (3 bis 5 cm Durchmesser), kleine Holzkugeln als Füsschen, Acrylfarbe, Leim, Polsternägel, Kerzen, Abdeckband und Pinsel.

RTEmagicC geschenke basteln 2013 anleitungen 3 4

3 Kochlöffel

Kochlöffel, Brettli und Spatel nach Belieben mit Klebeband oder Kreis-Sticker abkleben. Mit Farbe anmalen, trocknen lassen, Kleber abziehen und fertig!

Das brauchts: Verschiedene Holz-Kochlöffel, Spatel und Brettli, Klebeband und runde Sticker, Acrylfarbe und Pinsel.

4 Badesalz-Tabs

Meersalz mit dem Wallholz, wenn nötig, etwas verkleinern. Salz, ätherisches Öl und Lebensmittelfarbe in einen Zip-Beutel füllen, ein bisschen Wasser dazugeben. Gut schütteln und mischen, damit es eine Masse gibt. Anschliessend in die Silikonformen (z.B. für Eiswürfel) füllen. Wichtig: Gut trocknen lassen, sonst fallen die Tabs auseinander. Wenn die Form backofenfest ist, kann man auch bei 100 Grad im Ofen trocknen. Dann die Tabs rausdrücken und in den angemalten mit Seidenpapier ausgelegten Holzschachteln verstauen. Anstatt der Tabs kann das Badesalz alternativ auch lose in eine Dose gefüllt werden. Dann einfach zum Streuen ein Loch in den Deckel bohren. Oder einen Holzlöffel mit einem Band an die Dose binden.

Das brauchts: Meersalz, ätherisches Öl, Lebensmittelfarbe, Silikoneisformen, Spanholzschachtel, Acrylfarbe, Abdeckband, Zip-Beutel und Pinsel.


Mehr Selbermachen-Ideen finden Sie unter: Selbermachen

Auch lesenswert