Menü
Hirse-Mohn-Zimt-Porridge mit Äpfeln

Rezepte

Hirse-Mohn-Zimt-Porridge mit Äpfeln

Für 4 Personen

  • 4 kleine Äpfel
  • 80 g Mandeln gehackt
  • 160 g Hirseflocken (wahlweise Haferflocken)
  • 1 TL Mohnsamen, 2 TL Zimt, gemahlen
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 800 ml Hafermilch (oder Vollmilch, Mandelmilch etc.)
  • Honig, frische Apfelscheiben

1 Äpfel achteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. 2 In einen grossen Topf geben, Mandeln beifügen. 3 Hirse in einem Sieb mit Wasser abspülen und zu den Äpfeln und Mandeln geben. Mohn und Vanillemark sowie Zimt und Milch zugeben und alles während 3–4 Minuten köcheln lassen, bis eine breiige Konsistenz entsteht. Dabei immer wieder umrühren, sodass nichts anbrennt. 4 Mit Honig und frischen Apfelscheiben servieren.

Zubereitungszeit: 15 Minuten + Kochzeit


Zurück zum Hauptartikel «Frühstück: 3 Leckereien zum Aufstehen».

Auch lesenswert