Menü
Kind liest ein Buch im Wohnzimmer

Wohnreportage

Das Wohnzimmer war der Bäckerladen

Weltoffen sei Basel, findet Nina Flückiger. Und das gefällt ihr und ihrem Mann Bennet Uk. Seit sieben Jahren leben sie mit ihren beiden Kindern im Iselinquartier.

Wir sagen ‹Lade›, nicht Wohnzimmer

ÜBER UNS

Familie: Nina Flückiger (40), Lehrerin für Bildnerisches Gestalten, Kulturmanagerin, Teilzeit-Hausfrau;
Bennet Uk (39), Informatik-Ingenieur, Pianist, Teilzeit-Hausmann;
Xaver (8), Drittklässler, Fechter, Leseratte und Legobauer;
Clara (5), Kindergärtlerin, Sängerin und Feinschmeckerin.

Haus: Altbauwohnung zur Miete, 5.5 Zimmer im EG, 120 Quadratmeter;
ehemaliger Bäckereibetrieb mit Laden;
6 Mietparteien;
Einzug 2010.

Ort: Basel, im Iselinquartier, weltoffene Stadt am Rheinknie.

Lieblingsplätze: Der grosse Esszimmertisch, die grüne Bank auf dem Balkon zum Entspannen, Lesen, Reden und ein Gläschen Wein trinken.

Auch lesenswert