Menü

Freizeit – Inspirationen – Selbermachen

Basteln, backen, bloggen

basteln_backen_bloggen_joythebaker_index.jpg

Im Advent grassiert er besonders, der Back- und Bastelvirus. Befallene finden im Netz ganz hervorragende Linderung.

www.backeifer.de: Sonntagnachmittag-heile-Welt-Fotos, Rezepte für jede Gelegenheit und sympathischerweise auch Geschichtchen davon, was beim Backen schiefgehen kann.

www.kreativfieber.de: Alles auf einer Seite und wunderbar simpel, von griechischer Spinattorte bis hin zum Karteikärtchenbehälter. Auch für Leute mit mehr Ambitionen als Talent geeignet.

Quatsch, in England kann man nicht kochen. Nix als üble Nachrede. Statt des x-ten Pflaumenkuchen-Rezepts findet man hier Kürbis-Baklava und Kamillen-Buttermilch-Pie.

www.joythebaker.com: Diät auf Eis legen. Karamell, Schokolade, Rahm satt. Wem die Rezepte der Amerikanerin zu üppig sind, knabbert besser Rüebli.

www.diy-das-mach-ich-selber.com: Gut, T-Shirts mit Nieten drauf sind nicht jederfraus Geschmack – aber die Ideen, wie man Schuhe ein bisschen aufpeppen kann, sind lustig und inspirierend.

www.pamelopee.blogspot.ch: Der Weg ist das Ziel! Basteln um des Bastelns willen? Nö. Bei diesem Blog sind die selbstgemachten Mützen, Herzchen und Schultüten zudem auch noch schön. Und das ist bei Gebasteltem wirklich nicht selbstverständlich. Ach ja, Rezepte gibts auch noch.

Auch lesenswert