Menü
WirEltern WM 2285 web

Anleitung

Einen Ball selbermachen? So gehts!

Kicken über alles! Dies gilt während Fussball-Grossereignissen wie der Weltmeisterschaft ganz besonders. Doch schon kleine Kinder sind vom runden Leder fasziniert, trippeln bereits auf noch unsicheren Beinen dem rollenden Spielzeug hinterher. Ein selbst hergestellter, individualisierter Ball ist etwas ganz Besonderes. Kleine Kick-Partie gefällig?

Das brauchts

Material: Kunstleder (15 cm x 150 cm), Klett zum Aufkleben, Ballon Werkzeug: Schere, Stift und Massstab, Nähmaschine Zeitaufwand: ca. 2 Spielzeiten

So gehts

  1. Schnittmuster-PDF hier herunterladen und ausdrucken.
  2. Das Fünfeck für die Vorlage ausschneiden. Nun auf dem Kunstleder 13 Teile einzeichnen und ausschneiden.
  3. Zwei Teile auseinanderschneiden, mit dem Klett versehen und überlappend wieder zusammennähen.
  4. Eine Seite nach der anderen mit einem kleinen Zickzack-Stich Kante auf Kante nähen. Genäht wird auf der Rückseite.
  5. Teile so aneinanderfügen wie im PDF ersichtlich. Zum Schluss den Ball auf die schöne Seite umstülpen.
  6. Ballon beim Klett-Schlitz in die genähte Hülle stecken, aufblasen, verknoten, ganz hineinschieben und Öffnung schliessen.
IMG 0973

Die mit dem Klett versehenen Teile werden überlappend zusammengenäht.

Auch lesenswert