Menü
iStock-578578264

Alternative Lebensformen

Tropisch relaxte Sonnenanbeter

Aufgewachsen sind Ka und Katie in Deutschland, hierher kommen sie regelmässig auf Familienbesuch, aber immer nur im Sommer «Wir haben ein Grundbedürfnis nach Wärme», sagt Ka. Neun bis zehn Monate im Jahr leben sie im Süden: auf Bali, in Thailand, Australien, Costa Rica. «Viele Leute sagen, sie möchten auch leben wie wir, sie projizieren ihre Träume auf uns», sagt Ka. «Meine Frage lautet dann: Worauf bist du bereit, zu verzichten?» Dass die Kinder ihre Grosseltern nicht regelmässig sehen, ist für Katie und Ka die schwierigste Entbehrung. «Doch wir lieben den tropisch relaxten Lebensstil. Deutschland ist uns zu stressig, alles dreht sich um die Arbeit. Die Leute klagen dauernd, sie hätten keine Zeit», sagt Ka. Aber, und der Familienvater spricht aus, was alle Eltern erleben: Kinder und Stress ist keine gute Kombination. «Also haben wir uns entschieden, aus diesem System auszubrechen. Denn mit der Zeit ist es wie mit der Liebe: Je mehr du sie verschwendest, desto mehr hast du davon.»


Zurück zum Hauptartikel «Familie Sonnentänzer».

Auch lesenswert