Menü

Blog

8 Tipps wie Zähneputzen zum Erfolg wird!

Vater und Tochter putzen Zähne

Wie bringt man einem Kind das Zähneputzen näher? Pfft, gute Frage. Unsere Kleine schreit jeweils wie am Spiess, wenn man ihr die Zähne putzen will und wenn man sie selber lässt, nagt sie ein bisschen auf der Zahnbürste herum – wenn man Glück hat am richtigen Ende. Der 12-Jährige glaubt, er habe mit 20 Sekunden seine Schuldigkeit getan. Scheint also auch nicht sein Hobby zu sein.

Darum wollte ich unbedingt wissen, wie die «8 Wege, wie man seinem Kind beibringt, das Zähneputzen zu lieben» aussehen (klingt ein wenig nach einem Film von Stanley Kubrick, nicht wahr?). Ich fasse für euch zusammen:

Mein Fazit: Da sind sicher einige gute Tipps darunter. Klar ist aber auch, dass sich nicht alle Ratschläge für Kinder jeglichen Alters eignen. In meinem Fall ist es eh schwierig: Ich weiss nicht genau, was meine Tochter überhaupt versteht.

Was sind eure Erfahrungen mit dem Zähneputzen?


Das könnte Sie auch noch interessieren:

Diese Bilder des schwedischen Fotografen Johan Bävman zeigen Väter in der Schweiz, die unter der Woche einen Teil der Kinderbetreuung übernehmen.

Auch lesenswert