Menü
Steifenkristalle

Selbermachen

Seifenkristalle

Das brauchts

Material: Seifenblock, Glimmer, Kordel

Werkzeug: Pinsel, Messer, Bohrer

So gehts

1 Die Seife mit einem Messer bearbeiten, sodass es viele Kanten gibt. 2 Ein Loch bohren für die Kordel. Kordel durch das Loch ziehen und verknoten. Mit dem Pinsel und Wasser die Seife ein bisschen befeuchten und mit Glimmer bestäuben. 3 Trocknen lassen. Hübsch ist es, die Kristallseife mit einem schönen Handbürstchen in einem Set zu verschenken.

Tipp: Grössere Schnitzreste mit einer Nadel auf einen Sternlifaden aufziehen und mit Glimmer zum Glitzern bringen. Dieser spezielle Kristall dient als Mini-Seife oder Raumduft.


Zurück zum Hauptartikel «Das grosse Weihnachtsbasteln».

Auch lesenswert