Menü

News

Missstände in Kitas

Stiefel in Kita

Die Arbeitsbedingungen in Schweizer Kitas lassen oft zu wünschen übrig. Nun kämpfen Angestellte für Besserung.

In Ausgabe 07/2018 berichtet die Wochenzeitung «Die Zeit» auf ihren Schweiz-Seiten über Missstände in Kindertagesstätten. Das Personal ist vielerorts grossen Belastungen und Stress ausgesetzt, gleichzeitig ist der Lohn tief, das System teilweise ausbeuterisch. In einem Porträt über die «Kita-Aktivistin» und stellvertretende Kitaleiterin Jelena Valdivia beschreibt der «Zeit»-Artikel die Arbeitsbedingungen und deren Folgen. Nun regt sich aber Widerstand: Die Aktivistinnen wollen sich demnächst in die Krippendebatte einmischen. Den lesenswerten Artikel in ganzer Länge lesen Sie hier.

Auch lesenswert