Menü
Logo Herzkids

News

«Herzkids» ist online

Jetzt gibt es endlich auch in der Schweiz eine Webseite für Eltern von Kindern mit angeborenen Herzfehlern.

Die Zahl der überlebenden Herzkinder, besonders derer mit schweren angeborenen Herzfehlern, steigt stetig an. Am Kinderspital Zürich beschäftigt man sich seit 2004 im Rahmen von verschiedenen Forschungsprojekten mit der Entwicklung von operierten Herzkindern. Mit der neuen Webseite sollen Eltern und Angehörige umfassend informiert, aufgeklärt und unterstützt werden. Und: Den Eltern, die durch die Teilnahme an den Studien erst Forschung und Fortschritt ermöglicht haben, soll damit etwas zurückgegeben werden. herzkids.ch

Quelle: swissmom.ch


Das könnte Sie auch noch interessieren: Ein Chirurgen-Duo rettet in einer Not-OP innerhalb des Mutterleibs einem Kind mit einem Lungentumor das Leben. Die Bildergalerie gibt Einblick in den Ablauf des ausserordentlichen Eingriffs. Den Artikel dazu lesen Sie hier.

Auch lesenswert