Menü

News

Baby- und Kinderfreundliche Café's - Zürich Guide 2018

Mutter mit Kind in einem Café

Eine Mutter kreiert den ersten Guide für Baby- und kinderfreundliche Cafés in der Stat Zürich. Getestet wurden einfache Kriterien wie, ist ein Wickeltisch vorhanden oder gibt es Möglichkeiten von Babyflasche geben.

«Es ist teilweise wirklich eine Herausforderung für Mütter, den abschätzigen Blicken in Cafés mancher Menschen standzuhalten», sagt Sara Müller. Ein weiteres Problem: Wo gehe ich hin, wenn ich mitten beim Einkaufen mein Baby füttern muss? Wo kann ich es wickeln? Manche Mütter verzichten sogar darauf, in die Stadt zu gehen, weil sie deswegen immer so gestresst sind.

Sara Müller beschloss darum, allen Mütter zu helfen und entschied sich 2012 den ersten babyfreundlichen Café-Guide Zürichs zu kreieren.

Um der grossen Nachfrage und dem grossen Problem entgegen zu wirken, hat Sara Müller eine aktuelle Ausgabe (3. Auflage) des «Baby- und Kinder-freundliche Café's - Zürich Guide 2018» verfasst. 80 Cafés hat sie getestet und 60 haben es in den neuen Guide geschafft. Nach fünf Jahren ständigen Testens der Cafés in Zürich, stelle sie fest, die Stadt Zürcher Cafés werden kinderfreundlicher!

Getestet wurden einfache Kriterien wie: Wickeltisch vorhanden, keine böse Blicke von anderen Gästen, der Möglichkeiten von Babyflasche geben und erst noch einen guten Cappuccino für Mamis zu kriegen.

Bestellt werden kann der Guide für Fr. 14.90 (zzgl.Versandpauschale innerhalb der Schweiz 2 Fr.) hier.

Auch lesenswert