Menü
sts8629

Ausflugs-Tipp

Ab aufs Schloss

Im Frühling kann man viele Schlösser endlich wieder besichtigen und diese haben ganz schön viel zu bieten. So können Familien mit Kindern an Festschmäusen teilnehmen und als Prinz, Ritter oder Räuber verkleidet spielend das Schloss erkunden.

Im Frühling öffnen viele Schlösser wieder ihre Tore für Besucher, so auch die Aargauer Schlösser Lenzburg, Wildegg und das Wasserschloss Hallwyl (Bild). 2019 dreht sich dort alles ums Essen und um erlebte Essgeschichte(n) aus 2000 Jahren. Zu den Höhepunkten gehören Festschmäuse, ein eigenes Mittelalter-Kochbuch und viele Überraschungen. Im Schloss Hallwyl sehen die Besucher, wie man früher gelebt hat. Auf den Schlössern Lenzburg und Wildegg können die Kinder zudem im Kindermuseum basteln, malen, spielen und sich als Prinz, Ritter oder Räuber verkleiden. Schaurig fasziniert sind sie auf Schloss Lenzburg auch von den beiden Gefängniszellen aus dem 17. Jahrhundert.
Eintritt: 3-Schlösser-Pass für Familien mit max. 5 Kindern Fr. 59.– (1 Erwachsener) bzw. Fr. 79.– (2 Erwachsene), gültig 1 Jahr. ➺ schloss-lenzburg.ch, ag.ch

Auch lesenswert