Menü

Inspiration der Woche

Free Hug – süsse Umarmung zu Ostern

Selbstgebastelte Papiertierchen

Papier, Schere, Schoggi-Ei: Diese knuffigen Osterfreunde sind das perfekte DIY-Projekt für die kommende Hasensaison.

Steht der Osterhase vor dem Gartentor, stellt sich unweigerlich die Frage nach dem passenden Bastelspass. Die «Candy Huggers» aus Papier sind die perfekte Idee für ein kleines DIY-Osterprojekt und eignen sich wunderbar als Deko oder Geschenk.

Entdeckt haben wir die süssen kleinen Osterfreunde auf dem Blog von Lia Griffith. Die Designerin ist ein wahrer Tausendsassa für allerlei Selbstgemachtes. Member können ihre Vorlagen direkt ausdrucken, allerdings ist die Mitgliedschaft nicht gratis. Man kann sich aber auch einfach von ihren Ideen inspirieren lassen und eigene Exemplare erstellen.

Zeichnen Sie Tierchen mit möglichst einfachen Formen und etwas überlangen Armen, damit die Umarmung der Süssigkeit auch funktioniert. Wählen Sie ein dickes Papier, das sowohl mit Schere als auch mit einem Japanmesser bearbeitet werden kann. Zum Schluss Schoggi-Ei und Arme mit einem Tupfen Leim fixieren.

Und: Die «Candy Huggers» funktionieren natürlich auch zu vielen anderen Anlässen wie Schneemänner zu Weihnachten oder Lieblingstierchen zum Kindergeburtstag. Wir wünschen schöne Ostern!

Selbstgebastelte Ostertierchen

Auch lesenswert